notenelemente.png, 8,0kB

Mit der Stadtkapelle in 80 Tagen um die Welt

Konzerte

Knapp 500 Zuhörer*innen wollten beim Frühjahrskonzert am 22. April von uns aus dem Winterschlaf geweckt werden.

Natürlich war auch unser Jugendorchester Freetown New Generation mit ihrem Dirigenten Oliver Dorr vertreten und sorgte mit dem Latinoklassiker „Oye como va“ für einen stimmungsvollen Konzertbeginn. Der Journey-Klassiker „Don´t stop believin´“ und „Zauberland“ von Kurt Gäble standen außerdem auf dem Programm, bevor die Jungmusiker die Bühne nach der Zugabe „Bohemian Rhapsody“ von Queen für die Stadtkapelle freigaben.

Vor der Pause reiste das Publikum dann mit uns „Around the World in 80 days“ – in 80 Tagen um die Welt, einer Komposition zum gleichnamigen Roman von Jules Vernes.

Eine gemeinsame Zugabe am Ende des ersten Teils durfte natürlich nicht fehlen. Mit „Irish Dream“ von Kurt Gäble entführten wir die Konzertbesucher*innen in die ursprüngliche und natürliche Landschaft Irlands.

Im zweiten Teil standen unter anderem Filmmusik aus „Backdraft“, der Konzertmarsch „Arsenal“ und ein Popmedley der Band Coldplay in „Coldplay in Symphony“ auf dem Programm, bevor wir mit den Zugaben „Celtic Crest“ und dem „Egerländer Musikantenmarsch“ unser Publikum aus der sommerlich warmen Mehrzweckhalle entlassen konnten.

Schon dieses Wochenende steht mit der Teilnahme am Festzug bei der Jubiläumsfeier der FFW Sulzkirchen der nächste Termin für uns an.

Termine

Unterhaltungsmusik Stadttorfest
21.07.2024, 14:30 Uhr
Burgfestzug
04.08.2024, 14:30 Uhr
Volksfestzug
11.08.2024, 14:00 Uhr
notenelemente.png, 8,0kB