notenelemente.png, 8,0kB

Stadtkapelle Freystadt probt online – Wie läuft das? – Besser als gedacht!

Verein

Als sich in den Weihnachtsferien abzeichnete, dass es noch länger dauern würde, bis wir Musiker
wieder miteinander proben können, wurde nach anderen Wegen gesucht, miteinander in Kontakt zu
bleiben. Zunächst waren alle skeptisch, inwieweit Onlineproben sinnvoll sind. Doch - es läuft besser
als gedacht!
Jeder Musiker sitzt zu Hause vor seinem Notenpult. Dominik Landmann erklärt, genauso wie bei
„echten“ Proben auch, worauf es ihm ankommt. Zu einer Audioeinspielung gibt dann jeder Musiker
sein Bestes – wie in den echten Proben auch – nur, dass die Musikerkollegen nicht hören, wenn man
„voll daneben liegt“, oder seine Stimme offensichtlich noch nicht geübt hat. Vorteile haben auch die
Musiker, die unter der Woche nicht in Freystadt wohnen und Freitagabend nicht zur Probe hetzen,
sondern sich einfach dazuschalten. Sogar ein klein wenig Gemeinschaftsgefühl kommt auf, wenn man
in den kurzen Spielpausen in den Bildschirm schaut und sieht, wie z.B. gerade die Klarinetten
versuchen, die Läufe auf den Punkt zu bringen, ein Blechbläser wegen der langen, hohen Töne schon
ganz rot wird, oder eine Musikerin aus dem gleichen Register nach dem Stück ihre Kollegin auf dem
Bildschirm angrinst und beide wissen, sie denken das Gleiche – das muss ich nochmal üben!
Alle sind sich einig, keine Onlineprobe ersetzt eine „echte“ Probe, aber es ist eine tolle Alternative!
Machen wir das Beste daraus – und hoffen, unsere treuen Zuhörer bald wieder „in echt“ unterhalten zu dürfen!

Termine

Jahreshauptversammlung
10.09.2021, 19:30 Uhr
Oktoberfest
19.09.2021, 10:30 Uhr
Fatima-Lichterprozession
13.10.2021, 19:00 Uhr
notenelemente.png, 8,0kB